Eine Gruppe von Jugendlichen

jugendbegegnung

Eine Jugendbegegnung gehört zum Programm Erasmus+ Jugend in Aktion, der europäischen Union. Es ist das Förderprogramm für alle jungen Menschen im Bereich der nicht formalen und informellen Bildung. Junge Menschen sollen die Möglichkeit bekommen Schlüsselkompetenzen zu erlangen und sollen Interesse bekommen die EU aktiv mitzugestalten.
Während einer Jugendbegegnung führen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer gemeinschaftlich ein Programm aus, dies ist in der Regel ein Mix aus Workshops, Übungen, Debatten, Rollenspielen, Simulationen, Outdoor-Aktivitäten, usw.
Im Laufe des Programms lernen die Jugendlichen lernen voneinander. Sie entdecken ihre Gemeinsamkeiten wie auch Unterschiede und werden sich derer bewusst. Dadurch soll bei den Teilnehmer_innen einer Jugendbegegnung das Bewusstsein für eine europäische Bürgerschaft gestärkt werden.

zum Seitenanfang © sonntags-club, 2010  · newsletter · impressum · site-map