Panoramafenster vom Sonntags-Club

Bundesfreiwilligendienst

+++ English version below +++

Der Sonntags-Club e.V. ist ein Veranstaltungs- Informations- und Beratungszentrum für queere, lesbische, schwule und bisexuelle Personen, für trans* und inter* Menschen (LSBTIQ) sowie Freund*innen und Interessierte. Der Sonntags-Club ist Heimat für über 20 LSBTIQ Gruppen und bietet Raum für unterschiedliche Community-Events, Informationsaustausch und Beratung. Das Büro ist Montag bis Donnerstag 10-18.00 Uhr geöffnet. Das Veranstaltungs-Cafe ist Montag bis Sonntag von 18.00 Uhr bis 24.00 Uhr geöffnet. Die Bundesfreiwilligendienststelle wird in beiden Bereichen eingesetzt.

Der Sonntags-Club betreibt ein Welcome Cafe für LSBTIQ geflüchtete Menschen, im Rahmen dieses Angebotes wird der_die Bundesfreiwillige eingesetzt.

Der /Die Bundesfreiwillige ist gemeinsam mit ehrenamtlichen und hauptamtlichen Mitarbeitenden zuständig für das Welcome Cafe und unterstützt hauptamtliche Mitarbeitende bei der Realisierung des Vereinszwecks. Die Aufgabengebiete umfassen Dienstleistungen im Rahmen des Cafes, Veranstaltungsplanung und Organisation, Sprachmittlung falls möglich arabisch/englisch/deutsch; Vernetzung mit andern Projekten und Initiativen im Bereich queer und geflüchtete Menschen. Eventuell Begleitung und Unterstützung sowie Bearbeitung von e-mails und telefonischen Anfragen.

Da diese Stelle aus dem Bundesfreiwilligendienstkontingent für geflüchtete Menschen gefördert wird, richtet sich die Stellenausschreibung an Menschen mit Fluchthintergrund, die gerne in einem LSBTIQ Projekt arbeiten möchten.

Bei Interesse senden Sie bitte eine Bewerbung mit Lebenslauf an
vera.fritz@sonntags-club.de

Volunteer

Federal Volunteer Service Programme for Refugees

The Sonntags-Club e.V. is an event, information & counseling center for gay, lesbian, bisexual, intersex, queer, and transgender people, as well as for their friends and other interested parties. The Sonntags-Club is home to more than 20 LGBTIQ groups and offers a space for diverse community events, information exchange, and counseling.

Our office hours are from 10am to 6pm. The café opens every day at 6pm and closes at 12pm. The Bundesfreiwillige (Federal Volunteer) will be based at the office and café.

The Sonntags-Club runs a Welcome Café for refugees, migrants, and other international LGBTIQs. The Federal Volunteer's main tasks will be associated with the Welcome Café.

Job Description: Together with other Sonntags-Club volunteers and our full-time staff, the Federal Volunteer will be responsible for the Welcome Café. They will also support our full-time staff in promoting the aims and goals of the Sonntags-Club.

The primary areas of work include customer service and support for the guests of the Welcome Café; event organisation and planning; translation (ideally German, English, and Arabic); and networking with other projects and organisations who are active in the migrant and LGBTIQ-communities.

Additionally, the Federal Volunteer may be required to answer email requests and phone calls. When needed, they may also accompany members of our target group to their appointments with medical and social services.

Since this position is funded by a special Federal Volunteer Service programme dedicated to refugees and asylum seekers, this job posting is directed towards applicants who possess a refugee background and who want to gain work experience in an LGBTIQ organisation.

If you are interested in this position, please send us your application, including your CV at
vera.fritz@sonntags-club.de

zum Seitenanfang © sonntags-club, 2010  · newsletter · impressum · site-map